S T E L L E N A N G E B O T


Das Evangelische Dekanat Hochtaunus ist Träger von 7 Kindertagesstätten in Bad Homburg v.d.H., Oberursel, Friedrichsdorf und Steinbach (Taunus).

Für unsere evangelische Kindertagesstätte Tausendfüßler in der Versöhnungskirchengemeinde in Oberursel-Stierstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

Pädagogische Fachkräfte (w/m/d)
in Teil- oder Vollzeit


Eine Stelle ist unbefristet, die andere befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung. Bei Bewährung besteht die Möglichkeit, zu einem späteren Zeitpunkt die Position der stellvertretenden Leitung zu übernehmen.

In unserer KiTa werden Kinder im Alter von 12 Monaten bis zum 10. Lebensjahr in einer Krippen-, zwei Kindergarten- und einer altersgemischten Gruppe (5 - 10 Jahre) betreut. Wir arbeiten in einem halboffenen Konzept mit festen Gruppenräumen. Wir verfügen über ein schönes hügeliges Außengelände mit direktem Zugang zum öffentlichen Spielplatz.

Wir bieten:
- Vergütung nach der kirchlichen Dienstvertragsordnung (KDO) der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Entgeltgruppe 7
- die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen wie kirchliche Zusatzversorgung (EZVK) und Leistungen aus dem Familienbudget (z. B. Zuschüsse für Kinderbetreuung, Erholungsbeihilfe)
- die Mitarbeit in einem fachlich kompetenten, freundlichen und engagierten Team
- Mitgestaltung der pädagogischen Schwerpunkte
- Fort-und Weiterbildungen, Supervision
- geregelte Vor- und Nachbereitungszeit
- Fachberatung sowie Vernetzung und Zusammenarbeit mit weiteren evangelischen Kindertagesstätten

Wir erwarten:
- eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in oder eine gleichwertige Ausbildung im Sinne des HKJGB
- Erfahrungen in der Förderung und Betreuung von Kindern von 1-6 Jahren bzw. bis zum Ende der Grundschulzeit
- Interkulturelle Kompetenz
- Kommunikationsstärke, Konfliktfähigkeit und Flexibilität
eine positive Einstellung zum bildungs- und religionspädagogischen Auftrag der Kita
- die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche (ACK)

Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins bis zum 15.03.2020 an:

Evangelisches Dekanat Hochtaunus
Geschäftsstelle Kindertagesstätten
Otto-Hahn-Straße 20
61381 Friedrichsdorf
Oder per mail an kitas.dekanat.hochtaunus (at) ekhn (dot) de

Für Rückfragen stehen Ihnen die Kita-Leitung, Frau Lauth, Tel. 06171-71890, und der Geschäftsführer, Herr Michaely, Tel. 06172-3088-31, gerne zur Verfügung.

Wir bevorzugen online-Bewerbungen. Falls Sie uns Ihre Unterlagen per Post zusenden legen Sie die Bewerbungsunterlagen in Kopie und ohne Klarsichthüllen (oder Ähnliches) vor, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden können. Sollten Sie eine Rücksendung der Unterlagen wünschen, bitten wir einen frankierten Rückumschlag beizufügen. Ansonsten werden die Unterlagen im Anschluss an das Auswahlverfahren vernichtet.
   Valid CSS!  Valid XHTML 1.0!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ja, ich akzeptiere